P1110614 

Bettauer, Hugo.

Faustrecht. Roman.

1926, Wien / Leipzig, R. Löwitt Verlag, 2. Auflage, 7. - 10. Tausend. 259 S., Kl.-8°, Hlw.

Altersgemäss guter Zustand, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Ex Libris auf dem Vorsatz, textsauber. -- Kriminalkommissar Dr. Bär ist einem eigenartigen Verbrechen auf der Spur. In einer Nobelvilla werden zwei Schwestern brutal ermordet. Die Nachbarn und Bekannte der Familie erzählen allerlei Seltsames über das Dreiergespann: Dr. Langer, der aber am Mordabend nicht zu Hause war, habe vollkommen unter der Fuchtel seiner Frau und seiner Schwägerin gestanden. Kleine Quälereien seien beobachtet worden und im Haus findet sich eine Bibliothek sadomasochistischer Literatur. Schließlich wird der Privatsekretär verhaftet. Während Dr. Bär Indizien sammelt, hält sein engster Freund, der junge stadtbekannte Journalist Oskar Fels, die Anschuldigungen für falsch. Artikel für Artikel weißt er die Unschuld des jungen Sekretärs nach ... (Verlagstext)

Preis: € 24,95 inkl. VersandArtikel-Nr.: 16686